Freitag, 15. August 2014

Knotenmützen in neuen Stoffen

Mit dem Baby sind wir jetzt zu Hause eingegroovt und so rattert die Nähmaschine wieder so oft es eben geht mit Baby. 

Wie schon im vergangenen Jahr habe ich wieder sehr sehr süße Bio-Stoffe von Kissa geordert. Sie sind einfach perfekt für die Babyknotenmützen. Die Mäuse auf grau gibt es in einer Jungs- und in einer Mädchenversion. Auf den ersten Blick hatte ich gedacht, es wäre der gleiche Stoff. Da muss man schon genau gucken :-)

  Aus den neuen Stoffen sind etliche Knotenmützen (Schnitt von Klimperklein) entstanden, die seit gestern im schönen Laden Stoffe & Komplizen zu erwerben sind.




Stoffe & Komplizen ist umgezogen und seit dem Frühjahr in der Burgstraße 10 in Oldenburg zu finden. Ein Besuch lohnt sich nicht nur wegen meiner genähten Werke. Besitzerin Janneke hält tolle Retrokinderartikel, schicke Deko, ausgewählte Stoffe, Bänder, Nähzubehör und immer nen Nähtipp bereit. Nebenan verkauft das Burgcafé selbst gebackenen Kuchen. Nachdem ich die Mützen vorbei gebracht hatte, musste ich unbedingt noch ein Stück Pflaumenkuchen mitnehmen. Boah, richtig lecker!

Nach und nach wandern die Mützen auch in meinen Dawanda-Shop. Man stellt ja nicht alles an einem Tag rein, nein, das macht man nicht bei Dawanda :-) Jeden Tag nur ein Produkt...
Außerdem gibt es im Shop noch ein paar aussortierte Stoff-Schätzchen. Ich brauche Platz und dann muss man sich auch mal trennen. Da ich immer so lange für einen Blog-Eintrag brauche, sind schon 2 von 4 Stoffen weg. Ich habe nur das eingestellt, was sonst nicht schon in der Dawanda-Kategorie "Material" zu finden ist. Wer noch zu wenig Stoff hat *muhaha*, schaut bitte hier: http://de.dawanda.com/shop/bootshauskind/2921603-Stoffe

Ciao, Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit für einen Kommentar genommen hast. Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...