Dienstag, 9. September 2014

Wickelunterlage für Unterwegs

Ende der Woche geht es für mein Baby auf seine erste Bahnfahrt. Damit ich sie unterwegs gut und sauber wickeln kann, habe ich mir das nächste Freebook Wickelunterlage von Farbenmix genommen (Farbenmix-Freebooks habe ich schon hier, hier und hier probiert) und losgenäht. Herausgekommen ist ein buntes Teil mit Feder-Plot.





Die Innenseite ist aus Wachstuch, schön abwischbar - von Farbenmix, der Freebie-Trick hat funktioniert, ich habe Stoff von Farbenmix gekauft ;-) - und die Außenseite aus roter Baumwolle. Die Decke ist 70x50cm und lässt sich kompakt zu einem Päckchen zusammenwickeln und mit Gummiband zusammenhalten. Auf der Innenseite gibt es Fächer für Windeln und Feuchttücher.

Auf der Suche nach einem kostenlosen Plotterdateien für die Verschönerung der Vorderseite bin ich auf diese nette Sammlung von Sewing Tini gestoßen und habe dort die ein Feder-Freebie von Einzelglück (Dankeschön!) gefunden. Ich schätze nicht, dass die Flexfolie dem Abrieb durch das Gummi standhalten wird. Ich hätte die Feder wohl lieber kleiner machen und nicht unterhalb des Gummis platzieren sollen. Ich bin außerdem gespannt, wie der Plot dem Abrieb durch den Transport in der Tasche standhalten wird. Habe da keine Erfahrung. Bisher habe ich nur Klamotten beplottet. Nunja, für den Moment freue ich mich, dass es nett aussieht. So, auf geht die Reise :-)

Dieser Post wird verlinkt beim Creadienstag. Ich geh mal schauen, was andere so gezaubert haben!

Ciao, Lena

Kommentare:

  1. toll geworden! gute reise...kann ja nichts schief gehen, mit so einer schönen wickelunterlage. lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Den Praxitest hat die Unterlage noch vor sich :-)

      Löschen

Danke, dass Du Dir Zeit für einen Kommentar genommen hast. Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...